Bücher aus der Bibliothek Schad

Ulm 1516

Ein Blog für Wissenschaftler*innen und Interessierte mit buch- und bibliotheksgeschichtlichen Beiträgen über den Historischen Bestand der Stadtbibliothek Ulm. Als eine der ältesten städtischen Bibliotheken Deutschlands bewahrt sie mittelalterliche und neuzeitliche Handschriften, Inkunabeln, Einblattdrucke und wertvolle Drucke aus dem 16.-18. Jahrhundert – und das schon seit 1516. Der Blog möchte Forschung zu Ulmer Buchbeständen dokumentieren und anregen. Gleichzeitig vermitteln die Beiträge wissenschaftliche Erkenntnisse an die interessierte Stadtgesellschaft. Neben der Reihe “Buch des Monats”, die ein Schlaglicht auf besondere Objekte aus dem Historischen Bestand wirft, gibt es hier Berichte zu Forschungsprojekten, Bestandserhaltung und Restaurierungen, Neuzugängen sowie Veranstaltungs- und Publikationshinweise.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search